Im Einklang Möhnesee
Im Einklang Möhnesee

International tätig!

Kinder der neuen Zeit

Die Kinder, die jetzt und in den letzten Jahren geboren wurden sind so ganz anders, als z.Bsp. unsere Generation. So kraftvoll sie sind, so sensibel sind sie auch.
Sie kommen mit einer ganz anderen 
Energiestruktur zur Welt. 


Schwierig ist für sie oft, die Energien in sich auszubalancieren und hier auf der Erde „Fuß zu fassen“.  Manchmal fällt es ihnen nicht so leicht hier wirklich anzukommen. Neugeborene weinen vielleicht sehr viel, schlafen nicht durch.
Wenn ich Häuser entstöre , schaffe 
ich oft eine Energieverbindung zur Ursprungsenergie der Kinder. Diese Verbindung hilft, dass sich die kleine Seele auch hier geborgen fühlt und energetisch noch ganz eng mit „Zuhause“ verbunden ist.

Was brauchen die Kinder der neuen Zeit?

 

Sie brauchen Frieden, Harmonie und Sanftmut. Sie sind sehr sensibel für Energien in Gebäuden und Energien von Menschen, die sie umgeben (Mehr Infos hier>>). Deshalb ist es wichtig für sie, in einem energetisch geklärten Umfeld zu leben mit hoher Energie. Es ist oft sehr hilfreich das Kinderzimmer zu harmonisieren - sei es mit Farben, sei es ein energetisch klares Umfeld zu schaffen - frei von belastenden Energiefeldern und Störzonen.


Diese Kinder brauchen auch Ermutigung, wenn sie von ihrer Hellsichtigkeit berichten. Dass sie ihren Schutzengel, die Naturwesen oder andere Dinge sehen - denn das tun sie.  
Wenn Ihr kleines Kind in eine bestimmte Ecke im Haus schaut und lacht, dann ist alles in Ordnung, denn es sieht dann die Lichtwesen, die es begleiten. Wir konnten das auch alle einmal aber uns sagte man ja damals - das ist Quatsch, spinn nicht rum. So glaubten wir dem was wir damals noch wahrnahmen nicht mehr und verschlossen uns dem immer mehr.


Es kann aber auch sein, dass Ihr Kind nicht in seinem Zimmer schlafen möchte, weil es dort Angst hat. Manchmal berichten Kinder, dass jemand in ihrem Zimmer ist. Auch hier sollte man hinhören, denn die Kinder sehen auch Fremdenergien. Hier helfe ich gerne, diese Energien aus dem Haus zu lösen und ins Licht zu begleiten damit sich Ihr Kind wieder wohl und sicher in seinem Zimmer fühlt.

 

Kleine Heiler von Anfang an

 

Viele Kinder der Neuen Zeit wissen anscheinend von Anfang an, warum sie hier sind. Ich gehe regelmässig zur Ayurveda Massage zu einer jungen Frau, die auch ein sehr starker Lichtkanal ist. Als sie schwanger war und ich wieder eine wundervolle Massage genoss  wunderte ich mich, woher auf einmal die goldene Energie kam, denn die junge Frau war mit den Händen ganz woanders. Auf einmal nahm ich wahr, dass die goldenen Strahlen aus ihrem Bauch kamen. Die kleine Seele, oder sollte ich besser sagen die große Seele in dem kleinen Körper fing schon an, Heilenergien zu senden. Seine Mutter und ich waren zutiefst berührt, als ich es erzählte.

Dann wurde diese große Seele geboren. Als sie gerade mal sitzen konnte passte ihre Großmutter auf sie auf. Ihre Oma hatte an einem Tag starke Schmerzen im Schulterbereich. Die Kleine bemerkte es wohl, setzte sich auf, so gut sie es schon konnte und legte ihrer Oma beide Hände auf die Stelle, die weh tat und schaute ihre Oma liebevoll an. Ihre Mutter hat schon öfter mit ihr gesprochen und ihr gesagt, sie solle doch jetzt erst mal in Ruhe hier ankommen und auch erst mal Kind sein, aber sie lässt sich nicht davon abbringen. Diese große Seele in dem kleinen Körper möchte unbedingt das Licht und den Heilstrom weitergeben. Ich bin sehr gespannt, wie ihr weiterer Lebensweg aussehen wird. Zum Glück hat sie Eltern, die um all diese Dinge wissen, die sich auch schon über ein Channeling über die Bedürfnisse ihrer Tochter erkundigt haben und wissen, was für sie wichtig ist.

Kinder der der neuen Zeit  und konventionelle Schulsysteme

 

Die Kinder, die in den letzten Jahren geboren wurden und jetzt geboren 

werden sind ganz anders, als z.Bsp. unsere Generation. So kraftvoll sie sind, 

so sensibel sind sie auch. Eng verbunden mit ihrer Seele und der Quelle, 

können sie mit Systemen, Verordnungen, Normen oft nichts anfangen. 

Zwänge sind ihnen oft zuwider. Sie in feste Strukturen zu zwingen ist, als ob 

man etwas Rundes in etwas Eckiges bringen wollte.  Diese Kinder haben im 

normalen Schulsystem oft Schwierigkeiten. Die Lerninhalte langweilen sie, 

sie verstehen auf einer höheren Ebene nicht, warum sie das lernen sollten.

In alternativen Schulsystemen, die immer mehr entstehen und auch schon in 

vielen Gegenden Bestand haben, blühen sie dann oft auf. Dort werden 

Lerninhalte vermittelt, die für sie Sinn machen, wie Miteinander, Kreativität, 

Wissen um die Natur, Kräuter.  Die individuelle Entfaltung wird gefördert, 

wichtige Lerninhalte für das tägliche Leben und künftige Berufsleben werden 

auf eine neue Art und Weise vermittelt.
 

Die Kinder der Neuen Zeit tragen das alte Wissen in sich und sie sind damit 

auch noch unbewusst in Kontakt. Daher reagieren Sie oft mit Abwehr, 

Ungeduld und Unaufmerksamkeit auf alte Strukturen und alte Lerninhalte. 

Leider ist das Umfeld dann sehr schnell mit der Diagnose ADHS bei der 

Hand.

 

Auch habe ich in meiner Beratungsarbeit immer wieder erlebt, dass diese 

hochsensiblen Kinder oft die Konflikte ihrer Eltern ausagieren, weil sie diese 

unbewusst übernehmen. Es wäre schön, wenn beide Elternteile  von 

sogenannten „ADHS-Kindern“ kritisch hinterfragen würden: wie gestresst, 

unaufmerksam, unachtsam sind  wir vielleicht mit uns? Wie gehen wir mit uns 

und unserem Leben um ?  Wo sind Konflikte und Aggressionen zwischen 

uns, die wir deckeln ?
 

Meine Unterstützung für die Kinder der neuen Zeit:

 

Es ist mir ein Herzensanliegen, diese ganz besonderen Kinder zu unterstützen.
Wie kann das aussehen ?

 

  • Klärung der Energien/Harmonisierung des Hauses / der Wohnung Verbindung zum Seelenstrahl des Kindes

  • Kinderzimmer energetisch harmonisieren

  • Energetische Klärung der Energien in Schulen/ Kitas

 

  • Energiebehandlung, in der die Energien des Kindes ausbalanciert  und energetische Blockaden gelöst werden

Aktuelle Vorträge zu dem Thema :

Artikel als download

Vortrag von Christine Diecks und Stefanie Keyser :
Die Kinder der Neuen Zeit >>

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2013 Im Einklang Möhnesee